Abteilung Wirtschaft und Verwaltung

altDas Bildungsangebot der Abteilung für Wirtschaft und Verwaltung umfasst sowohl Bildungsgänge der Berufsschule als auch vollzeitschulische Bildungsgänge, die zum mittleren Schulabschluss (Fachoberschulreife), dem schulischen Teil der Fachhochschulreife, ggf. der Fachhochschulreife sowie zum Abitur führen.

Die Abteilung für Wirtschaft und Verwaltung ist in drei ineinander übergehenden Gebäudeteilen untergebracht (die beiden letzten wurden 1997 und 1999 fertiggestellt). Moderne Einrichtungen, 5 PC- und Textverarbeitungs-Räume, 1 Lernbüro, 2 Mediotheken, 1 Forum mit Bühne und einem Platzangebot für ca. 300 Personen sowie ein ausreichendes Freigelände schaffen eine notwendige Basis für das "Haus des Lernens".

Abteilungsleiter: Thomas Holtewert und Michael F. J. Boeck